/109511/Ausserordentliche-krankheitsbedingte-Kuendigung
Brennecke und Partner Rechtsanwälte - 109511 - Ausserordentliche-krankheitsbedingte-Kuendigung
Sie kamen von hier:

Außerordentliche krankheitsbedingte Kündigung; „sinnentleertes" Arbeitsverhältnis; Erwerbsunfähigkeitsrente; Wiedereinstellungsanspruch


  • 1. Beispielsfall einer wirksamen außerordentlichen krankheitsbedingten Kündigung bei Dauererkrankung.

    2. Zur Bedeutung der befristeten Bewilligung einer Erwerbsunfähigkeitsrente für die Zukunftsprognose bei der krankheitsbedingten Kündigung.

    BGB § 626
    BAT §§ 54, 55, 59



    Link zum vollständigen Leitsatz und zur Entscheidung: http://www.rechtscentrum.de/pdflink.php?db=arbeitsrecht&nr=5908

  • Stand: 24.01.2007
  • Gericht / Az.: LAG Köln - ArbG Bonn 7 Sa 1020/06

Mehr Beiträge zum Thema finden Sie unter:
RechtsinfosArbeitsrechtKündigungFristlose Kündigung

RechtsinfosVersicherungsrechtVorsorgeRentenversicherung

RechtsinfosVersicherungsrechtKrankenversicherung

RechtsinfosVersicherungsrechtRentenversicherung


Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per Mail. Sie können uns Ihr Anliegen samt den relevanten Unterlagen gerne unverbindlich als PDF zumailen, zufaxen oder per Post zusenden. Wir schauen diese für ein unverbindliches Angebot durch und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Ein Mandat kommt erst mit schriftlicher Mandatserteilung zustande.


© 2002 - 2015