Brennecke & Partner Rechtsanwälte Logo
Standorte - Ihr Rechtsanwalt vor Ort

Ihr Rechtsanwalt vor Ort:

Kontakt

Anfrage


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine kostenlose Rechtsberatung erbringen können.

Sie sind hier: Rechtsinfos/Prozessrecht/Arbeitsgerichtsverfahren

Das Arbeitsgerichtsverfahren ist eine eigenständige Verfahrensart, bei der es im Wesentlichen um die Auseinandersetzung zwischen den Arbeitgebern und Arbeitnehmern geht. Dazu gehört aber auch das so genannte Kollektivarbeitsrecht, wo es auch um Streitigkeiten zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber gehen kann.

Weitere Informationen finden Sie in den nachfolgenden Beiträgen sowie den Rechtsprechungsnachweisen.

 


Rechtsinfos/Prozessrecht/Arbeitsgerichtsverfahren

 
 

Beschwerde
 
Urteil
 
Urteil ohne Tatbestand und Entscheidungsgründe
 
Beiordnung eines Notanwalts bei Nichtzulassungsbweschwerde
 
Personalvertretungsrechtliches Beschlussverfahren
 
Zustellung im Prozesskostenhilfeverfahren
 
Antragsänderung in der Rechtsbeschwerdeinstanz
 
Offensichtliche Unzuständigkeit der Einigungsstelle nach §§ 98 Abs. 1 Satz 2 ArbGG - 85 Abs. 2 Satz 3 BetrVG
 
Ablehnender Beschluss über Wiedereinsetzung
 
Einigungsstelle; Arbeitsgerichtsverfahren; offensichtlich unzuständig; Beisitzerzahl
 
Rechtsweg, Heimarbeit
 
Vollstreckungsrecht
 
Anhörungsrüge gegen Urteil des Landesarbeitsgerichts
 
Berufungsbegründung
 
Weiterbeschäftigungsanspruch
 
Einigungsstelle
 
Antragsänderung in der Rechtsbeschwerdeinstanz
 
Wahrung der Öffentlichkeit bei Verhandlung
 
Zahl der Beisitzer in der Einigungsstelle
 
Weiterbeschäftigungsanspruch
 
Unzulässige Aufrechnung im Arbeitsgerichtsverfahren
 
Einigungsstelle
 
Zulassung der Rechtsbeschwerde
 
Berufungsfrist bei nicht zugestelltem Urteil
 
Anschlussberufung
 
Rechtsweg
 
Gegenstandswert im Beschlussverfahren Einigungsstellenbesetzung
 
Gegenstandswert in Beschlussverfahren
 
Tarifzuständigkeit und OT Mitgliedschaft
 
Rechtsweg
 
Rechtswegzuständigkeit. Kündigung
 
Rechtswegverweisung
 
schuldhafte Verletzung der Mitwirkungspflicht am Zustellungsvorgang
 
Einigungsstelle, Vorsitz, Zuständigkeit, Gesamtbetriebsrat
 
Personalvertretungsrecht
 
Kostenregelung in Arbeitsgerichtsverfahren verfassungsgemäss
 
Personalvertretungsrecht, Form der Antragsschrift, Postulationsfähigkeit Mitbestimmungsrecht
 
Fehlerhafte Rechtsmittelbelehrung
 
sofortige Beschwerde Rechtsweg, Mehraufwandsentschädigung
 
Ruhen des Verfahrens; Rücknahme der Klage; Rücknahmefiktion
 
Sofortige Beschwerde gegen Kostenentscheidungen
 
Zulässigkeit des Rechtswegs
 
Verspätetes Vorbringen; wichtiger Grund; Ausschlussfrist;
 
Prozesskostenhilfe - einzusetzendes Vermögen - Bausparvertrag
 
Besetzung der Einigungsstelle
 
Zulässigkeit der Teil Kündigung einer Betriebsvereinbarung
 
Rechtsweg
 
Kommanditgesellschaft
 
Rechtsweg
 
Vollstreckungsrecht Ordnungsgeld
 
Erscheinen, persönliches, Ordnungsgeld
 
Geltendmachung des Zulassungsgrundes der Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör
 
Nichtzulassungsbeschwerde
 
Rechtswidrige Rechtswegverweisung
 
fehlerhafte Rechtsmittelblehrung
 
Rechtsweg
 
Rechtsweg
 
Personalvertretungsrecht
 
Personalvertretungsrechtliches Beschlussverfahren
 
Verhinderung eines ehrenamtlichen Richters an der Unterschriftsleistung
 
Versäumung der Beschwerdebegründungsfrist
 
Rechtswidrige Rechtswegverweisung
 
Zurückweisung eines Nichtabhilfebeschlusses im Beschwerdeverfahren
 
Hausrecht des Arbeitgebers
 
Klageerhebungsfrist bei zu kurz berechneter Kündigungsfrist
 
Rechtsmittelbegründung nach erfolgreicher Nichtzulassungsbeschwerde
 
Prozesskostenhilfe bei Insolvenz nach Erhebung einer Leistungsklage
 
Streitwert bei Ansprüchen aus Annahmeverzug
 
Nachträgliche Zulassung Kündigungsschutzklage
 

Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per Mail. Sie können uns Ihr Anliegen samt den relevanten Unterlagen gerne unverbindlich als PDF zumailen, zufaxen oder per Post zusenden. Wir schauen diese durch und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen ein unverbindliches Angebot für ein Mandat zu unterbreiten. Ein Mandat kommt erst mit schriftlicher Mandatserteilung zustande.
Wir bitten um Ihr Verständnis: Wir können keine kostenlose Rechtsberatung erbringen.

Das Referat Prozessrecht wird bei Brennecke & Partner Rechtsanwälte betreut von:


Harald Brennecke, Rechtsanwalt

Portrait Harald-Brennecke

 

Kontaktieren Sie Rechtsanwalt Harald Brennecke unter:
Mail: brennecke@brennecke.pro
Telefon: 0721-20396-28